zzEasy Cal 02


zzEasy Cal 02


innerhalb 3 Tagen lieferbar

1.950,00 / 4 Stück
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Um eine dauerhafte Qualität Ihrer Produkte zu sichern, ist eine Überprüfung der Führungsgenauigkeit der Produktionsanlagen unablässig. Ungenauigkeiten in diesen Bereichen übertragen sich auf die Führungen von Spritzgießformen und Werkzeugen der Stanz- und Umformtechnik und führen zum vorzeitigen Ausfall der Produktionsmittel mit laufender Beeinträchtigung der Teilequalität.

Mit EASY-CAL 02 lassen sich Führung und die parallele Schließung von Form- u. Werkzeugaufspannplatten sehr leicht überprüfen und einstellen. EASY-CAL 02 besteht aus 4 gehärteten Stahlsäulen mit einem Mikroschalter im Zentrum, der bei Druckkontakt der Messflächen die Leuchtdiode von rot auf grün umschaltet und somit sicherstellt, dass die bewegliche Schließeinheit der Maschine zur Auflage gekommen ist. Wenn alle Dioden grün leuchten, ist die Planebenheit, z.B. der Aufspannflächen von Spritzgießmaschinen, erreicht. Verbleibt eine Diode bei rot, muss die Schließeinheit der Maschine entsprechend justiert werden. Die Länge der Messsäulen beträgt 255 mm, so dass alle Spritzgießmaschinen der Größenreihe von 25 – 200 t Schließkraft geprüft und eingestellt werden können. Ist bei Maschinen von größer als 200 – 1000 t dies aufgrund der Mindesteinbauhöhe nicht möglich, so sind Zwischenplatten zu verwenden oder von uns anzufertigende und zu liefernde Gegenlager. Die Messsäulen sind galvanisch vernickelt. Aufspann- und Messfläche bleiben selbstverständlich unbehandelt und sind nach einem Messvorgang mit einem Korrosionsschutzmittel für Spritzgießformen zu schützen.

VORTEILE:

• Keine Formschäden

• Keine Überspritzungen

• Gleichbleibende Teilequalität

• Kein Holmverschleiß durch Verkanten

• Leichte Öffnungsbewegungen

Lieferumfang:

4 Stück Messsäulen, aufgeteilt auf 2 Aluminium-Koffer

8 Stück Batterien zur Versorgung der Messeinheiten

Bedienungsanleitung

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Produkte, Technik